treffpunkt leben

familienkirche rhein-sieg

Rückblick LEGO®-Stadt-Bauen



Über 100 000 bunte Steinchen und 30 kreative Kinder

Man nehme 100 000 kunterbunte Legosteine, 30 motivierte Mädchen und Jungen, einige Helfer und ein Wochenende Zeit. Heraus kommt eine bunte und einmalige Stadt aus LEGO®.

Große Ideen, viel Eifer und jede Menge Spaß! 

Insgesamt 30 junge Baukünstler im Alter von sieben bis 12 Jahren waren hier eingetroffen, um an zwei Tagen eine ganze Stadt aus LEGO® zu bauen.

 

15 Paar helfende Hände, mehr als 20 Meter aufgebaute Tische, eine schier unüberschaubare Menge an Frikadellen, Pizzen, Muffins, Getränken, Rohkost, Säften … sorgten für einen reibungslosen Ablauf an zwei Bautagen.

 

Neben Arbeiten an festen Bauprojekten, nach Aufbauanleitung und in Gruppen, hatten die Kinder in Freibauphasen intensiv die Möglichkeit, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Eingebettet in Spiel- und Pausenphasen wurden Lieder gesungen, biblische Geschichten erzählt, Freundschaften geschlossen, gelacht und jede Menge Steine verbaut.

 

Am Samstagnachmittag war es dann soweit: Viele Stunden Bauzeit, so manche Suche nach dem passenden Stein und jede Menge fertige Bauteile hatten alle in den letzten zwei Tagen erlebt. Überall in der Stadt findet man kleine Geschichten, eingebaut von den Kindern. Hier ein Fußballstadion, dort ein Stadthaus mit Vorgarten und bunten Blumen, eine Postverladestation, eine Fahrradsammelstelle und sogar eine Kirmes mit Riesenrad konnte man entdecken.

Jetzt durften Eltern, Freunde und die Baumeister selber ganz gespannt auf die Eröffnung sein. Nach einer kurzen Begrüßung, der Vorstellung der neugelernten Lieder und Geschichten ging‘s auch schon in die LEGO®-Stadt.

Die Kinder zeigten den Eltern ihre Stadt, probierten Funktionen aus und stellten neue Freunde vor. Zum Schluss genossen alle Kinder, Eltern und auch die Helfer das kalte Buffet …. fast so bunt und abwechslungsreich wie die LEGO®-Stadt selber.

Fazit: So eine Stadt soll es in jedem Fall wieder bei uns geben.


LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, die das Projekt "LEGO®-Stadt" nicht sponsert, autorisiert oder unterstützt.